Fort- und Weiterbildung

FileMaker Schulungen & Coaching

Holen Sie sich Know-how, das sich bezahlt macht – mit unseren Seminar- und Trainingsangeboten für Einsteiger und Profis.

 

 

 

 

FileMaker- und IT-Wissen aus erster Hand

Ganz gleich, ob Einsteiger oder Profi: Wir zeigen Ihnen, wie Sie FileMaker zu einem nachhaltigen Produktionswerkzeug machen.

Das benutzerfreundliche FileMaker gehört zu den weltweit am meisten genutzten Business-Datenbank-Systemen. Wir machen Sie fit im Umgang damit – maßgeschneidert auf Ihren Kenntnisstand und Ihre Anforderungen.

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.“ Benjamin Britten

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.“ Benjamin Britten

FileMaker individuell – Coaching und Schulungen

Ganz nach Ihren Anforderungen zeigen wir Ihnen den Umgang mit FileMaker Anwendungen aus Sicht des Benutzers oder als Entwickler. Mit intensiver Betreuung und kleinen Teilnehmerzahlen, genau abgestimmt auf deren jeweiligen Wissensstand. Oder als Coaching für Einzelpersonen oder Teams. Gerne auch vor Ort im Unternehmen und mit Teilnehmerbescheinigung. Und wenn nach der Schulung noch Fragen offen sind, helfen wir Ihnen auch dann gerne weiter. 

Unverbindliche
IT-Erstberatung

Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir beraten Sie individuell und persönlich.

Schreiben Sie an info@mkv.de oder kontaktieren Sie uns unter 0721 8 30 94-18. Unser Ziel ist das Optimum für unsere Kunden zu entwickeln, damit Ihr Unternehmen ohne hohe Investitionen wachsen kann und langfristig wettbewerbsfähig bleibt.

FileMaker bei der VHS – die nächsten Kurstermine

Unser Kursangebot bei der VHS Karlsruhe hilft Ihnen, alle Bereiche von FileMaker kennenzulernen. Das versetzt Sie schnell in die Lage, Ihre Ideen in benutzerfreundliche Lösungen umzusetzen. Mithilfe der leistungsstarken, einfach zu erlernenden und bedienenden Software erstellen Sie zum Beispiel maßgeschneiderte Apps, die auf iPad, iPhone, Windows, Mac und im Internet laufen. Auf Wunsch stellen wir auch die entsprechende Hardware. Die Kurse sind geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

FileMaker für Einsteiger

FileMaker ist eine Workgroup-Datenbanksoftware zur schnellen Erstellung und Freigabe von Lösungen für die verschiedenste Anforderungen. Leistungsstarke Funktionen, Unterstützung verschiedener Plattformen und eine mühelos zu bedienende Benutzeroberfläche machen FileMaker Pro unentbehrlich für jeden, der den Überblick über Mitarbeiter, Projekte und andere Daten behalten und sie verwalten muss.

Zielgruppe
Alle, die einen praxisorientierten Einstieg in FileMaker suchen. Am Beispiel einer Literaturverwaltung erlernen Sie die Umsetzung einer Datenbankanwendung und welche Überlegungen für die Planung wichtig sind. Sie lernen unterschiedliche Feldtypen kennen, um mit diesen die verschiedenen Merkmale eines Buches in der Datenbank abzulegen. Sie erfahren, wie Sie diese Felder mit den Layoutwerkzeugen zu einer effizienten Benutzeroberfläche verarbeiten und welche Möglichkeiten FileMaker bietet, Daten zu importieren und zu exportieren. Mit dem Einsatz von Scripts erweitern Sie schließlich Ihre Anwendung um Such- und Sortiervorgänge und integrieren diese mit Schaltflächen in die Benutzeroberfläche.

Weitere Informationen
Wenn Sie nicht Ihren eigenen Laptop mitbringen wollen und wir einen Rechner stellen sollen, teilen Sie uns das bitte bis eine Woche vor Kursbeginn mit. Falls Sie FileMaker noch nicht besitzen, dann laden Sie sich bitte rechtzeitig eine 30 Tage Testversion von www.filemaker.de herunter.

Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

FileMaker für Fortgeschrittene

FileMaker ist eine Workgroup-Datenbanksoftware zur schnellen Erstellung und Freigabe von Lösungen für die verschiedenste Anforderungen. Leistungsstarke Funktionen, Unterstützung verschiedener Plattformen und eine mühelos zu bedienende Benutzeroberfläche machen FileMaker Pro unentbehrlich für jeden, der den Überblick über Mitarbeiter, Projekte und andere Daten behalten und sie verwalten muss.

Zielgruppe
Anwender/-innen, die bereits Erfahrungen mit FileMaker Pro gesammelt haben, finden in diesem Kurs das nötige Rüstzeug, um auch größere Projekte umsetzen zu können. Sie erfahren, welche FileMaker Pro Version für Ihr Projekt die richtige ist und welche Möglichkeiten Ihnen FileMaker Server bietet.
Praxisorientierte Beispiele vermitteln Ihnen, wie bereits in der Planungsphase Relationen zwischen Tabellen helfen können, Datenredundanz zu vermeiden. Dabei werden Sie mit Kreuztabellen auch komplexere Kardinalitäten eines Datenbankmodells auflösen. Sie erlernen, wie die wohl überlegte Gestaltung eines ERD dafür sorgt, den Überblick über Ihre Datenstrukturen zu behalten, damit beispielsweise eine spätere Erweiterung leichter machbar ist. Ein Einblick in fortgeschrittene Layout-Gestaltung zeigt Ihnen, wie Sie Benutzer/-innen den Umgang mit Ihrer Anwendung angenehmer machen können.
Auch auf die in FileMaker Pro verfügbare Scriptsprache wird ausführlich eingegangen. Erfahren Sie, wie damit automatisierte Abläufe in Ihrer Datenbank programmiert werden können, wann Sie Script-Trigger einsetzen sollten und wie Ihnen dabei der Script Debugger hilft, Fehler im Ablauf ausfindig zu machen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie die Zugriffsmöglichkeiten auf Ihre FileMaker Pro Anwendung erweitern können. Mit der Einbindung von FileMaker Go und WebDirect eröffnen sich für Ihr Projekt neue Einsatzgebiete.

Weitere Informationen
Wenn Sie nicht Ihren eigenen Laptop mitbringen wollen und wir einen Rechner stellen sollen, teilen Sie uns das bitte bis eine Woche vor Kursbeginn mit. Falls Sie FileMaker noch nicht besitzen, dann laden Sie sich bitte rechtzeitig eine 30 Tage Testversion von www.filemaker.de herunter.

Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

Termin – Dienstag, den 22.10.19

Uhrzeit – 09:00 – 16:30 Uhr

Ort – MKV GmbH, Stephanienstr. 18, 76133 Karlsruhe

Kosten – 150 € (ab 3 Personen)

Voraussetzung – Sicherer Umgang mit Windows 7 oder Mac OS; praktische Erfahrung im Umgang mit FileMaker Pro X

FileMaker für Entwickler

Hier sind alle richtig, die tiefer in die Materie der Programmierung mit FileMaker eindringen wollen.
Obwohl sich mit FileMaker Pro einfache Datenbankanwendungen bereits bequem „mit ein paar Mausklicks“ erzeugen lassen, entfaltet sich das volle Potenzial erst mit dem Einsatz der integrierten Scriptsprache.

Sie erlernen in diesem Kurs die Planung und die Erstellung von Scripts und Scripttrigger, um Abläufe in Ihrer Anwendung zu automatisieren und erfahren, wie Sie den Script-Debugger verwenden können, um diese zu optimieren und etwaige Fehler aufzuspüren.
Auch Server Side Scripts finden dabei Berücksichtigung.
Dass FileMaker Pro grundsätzlich für Anwendungsentwickler eine sehr flexible Plattform darstellt, erleben Sie anhand der Einbindung von SQL Queries.
Für die Lösung spezieller Aufgabenstellungen gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Plugins zur Erweiterung des FileMaker Funktionsumfangs. Zum Abschluss sehen Sie anahnd Beispiel des MBS wie derartige Plugins in Ihre Programmierung integriert werden können.

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit Windows 7 oder Mac OS X; praktische Erfahrung im Umgang mit FileMaker; gute Kenntnisse der Layout-Werkzeuge von FileMaker Pro; Spaß am Programmieren

Weitere Informationen
Wenn Sie nicht Ihren eigenen Laptop mitbringen wollen und wir einen Rechner stellen sollen, teilen Sie uns das bitte bis eine Woche vor Kursbeginn mit. Falls Sie FileMaker noch nicht besitzen, dann laden Sie sich bitte rechtzeitig eine 30 Tage Testversion von www.filemaker.de herunter.

Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

Termin – Dienstag, den 12.11.19

Uhrzeit – 09:00 – 16:30 Uhr

Ort – MKV GmbH, Stephanienstr. 18, 76133 Karlsruhe

Kosten – 150 € (ab 3 Personen)

Voraussetzung – Sicherer Umgang mit Windows 7 oder Mac OS X; praktische Erfahrung im Umgang mit FileMaker Pro; gute Kenntnisse der Layout-Werkzeuge von FileMaker Pro; Spaß am Programmieren.

FileMaker DATA-API und JSON

FileMaker ist eine Workgroup-Datenbanksoftware zur schnellen Erstellung und Freigabe von Lösungen für die verschiedenste Anforderungen. Leistungsstarke Funktionen, Unterstützung verschiedener Plattformen und eine mühelos zu bedienende Benutzeroberfläche machen FileMaker Pro unentbehrlich für jeden, der den Überblick über Mitarbeiter, Projekte und andere Daten behalten und sie verwalten muss.

Inhalte
– Was ist die FileMaker Data-API und wie wird sie angewendet?
– FM-Server Konfiguration für die Data-API
– FM-Cloud Konfiguration für die Data-API
– FM-Datenbank Vorrausetzungen für die Data-API
– Praktische Anwendung für Data-API
– Was ist REST (REpresentational State Transfer) ?
– JSON Struktur und XML Vergleich
– JSON Typen im Details
– JSON Validieren
– FileMaker JSON Funktion anwenden (erzeugen, lesen, parsen, anzeigen)
– FileMaker Request GET, POST, PUT, DEL
– Praktische Anwendungen in FileMaker: GoogleMaps API , IPAdressInfos API, Bitcoin API

Weitere Informationen
Wenn Sie nicht Ihren eigenen Laptop mitbringen wollen und wir einen Rechner stellen sollen, teilen Sie uns das bitte bis eine Woche vor Kursbeginn mit. Falls Sie FileMaker noch nicht besitzen, dann laden Sie sich bitte rechtzeitig eine 30 Tage Testversion von www.filemaker.de herunter.

Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

Termin – Dienstag, den 19.11.19

Uhrzeit – 09:00 – 16:30 Uhr

Ort – MKV GmbH, Stephanienstr. 18, 76133 Karlsruhe

Kosten – 150 € (ab 3 Personen)

Voraussetzung – FileMaker und Script Basics

FileMaker Workshop in Karlsruhe

Wir laden zum kostenfreien FileMaker Workshop in Karlsruhe ein. Der Workshop findet einmal pro Quartal ab 16.00 - 19:00 Uhr statt. Wir freuen uns auf informative und gemütliche Abende in großer Runde.

Nächster Termin
wird rechtzeitig bekannt gegeben

Treffpunkt
MKV GmbH - Stephanienstrasse 18 - 76133 Karlsruhe

MKV GmbH
Stephanienstraße 18
76133 Karlsruhe
Telefon +49 721 830 94-0
Telefax +49 721 830 94-99
info@mkv.de
www.mkv.de

 

MKV GmbH - Stephanienstraße 18 - 76133 Karlsruhe - Telefon +49 721 830 94-0
Telefax +49 721 830 94-99 - info@mkv.de - www.mkv.de

IMPRESSUM
DATENSCHUTZ